Startseite

 

Das Laugarfell befindet sich im östlichen Hochland Islands, ein bisschen nördlich des Bergs Snæfell (wörtlich: Schneeberg). Die Straße zum Staudamm Kárahnjúkar führt fast bis zum Laugarfell. Nur der zwei Kilometer lange Verbindungsweg, der von der Straße bis zum Laugarfell führt, ist nicht asphaltiert. Im Sommer ist dieser Weg für Fahrzeuge aller Art gut zu befahren.

Das Laugarfell kann bis zu 28 Personen beherbergen. Am Laugarfell gibt es zwei heiße Becken, aus einer natürlichen Quelle gespeist, der schon seit Jahrhunderten eine heilende Wirkung nachgesagt wird.

In der unmittelbaren Umgebung von Laugarfell gibt es viele interessante Wanderrouten und eine Unzahl von Wasserfällen ist von dort aus zu Fuß bequem zu erreichen. Es ist sogar sehr wahrscheinlich ein Rentier in der Nähe des Hostels grasen zu sehen.

Das Laugarfell ist vom 1. Juni bis 30 September geöffnet.

» Drücken Sie hier um zu sehen wo sich das Laugarfell